Unser Kaffee


Kaffee des Monats

 

Unser besonderer Kaffee in diesem Monat ist der Honduras Classic. Er stellt den ersten Kaffee in unserem Sortiment dar, in welchem wir genau wissen, von welchen Bauern und Fincas dieser kommt. Konzept des Projekts ist, dass wir über einen Übersetzer auch direktes Feedback geben und viel direkter zusammenarbeiten können, als es selbst bei direkt gehandeltem Kaffee sonst üblich ist. 

 

Benjamin, Jaimie und Lidia haben sich zu einer Kooperative zusammengeschlossen und einen wunderbar runden und ausgewogenen Kaffee erschaffen. Der Kaffee ist säurearm und die Bezeichnung Classic ist nicht zufällig gewählt. Man könnte diese Sorte auch als die Essenz von Kaffee bezeichnen, denn sie zeichnet sich weniger durch besondere Aromen aus als dadurch, dass sie einfach nur nach Kaffee schmeckt. Es ist ein Kaffee, der auch den Großeltern schmecken wird :-) 

 

Angebotsrabatt: -0.50€ / 250g

 

Kaffee

Der ideale Kaffee zeichnet sich durch eine Verbindung mehrerer Eigenschaften aus: er ist hoch aromatisch, dabei jedoch weder bitter noch zu sauer, gut bekömmlich und mit nicht zu vielen Röstaromen. Unsere Kaffees werden normalerweise klassisch aufgebrüht, sei es mit der Pressstempelkanne (French Press), Papierfiltern, Aeropress oder mit einer Kaffeemaschine. Die Aromen sind teils fruchtig, teils süß und ausgewogen und generell weniger wuchtig als bei Espressoröstungen. 

 

Experimentierfreudigen kann jedoch ans Herz gelegt werden, auch einmal einen Capuccino mit einer solchen Röstung zu riskieren oder ihn als Kaffee Crema im Vollautomaten einzusetzen. Unser Chefröster Christian schwört auf diese Kombination, wodurch der Kaffee einfach noch aromatischer schmeckt als mit klassischen Espressoröstungen! 

 

Ein perfekter Espresso ist sehr schwer zu erreichen. Wer allerdings erst einmal die Kunst gemeistert hat, mit dem an jede Sorte angepassten Mahlgrad, Anpressdruck und Extraktionsdauer einen solchen zu erschaffen, wird durch eine einmalige Geschmacksexplosion belohnt. 

 

Espressoröstungen zeichnen sich durch eine höhere Temperatur während des Röstvorgangs aus. Dadurch wird zum Einen die Kaffeebohne poröser und lässt sich leichter extrahieren, zum Anderen werden so Säuren und Bitterstoffe unterdrückt, die bei Kaffeeröstungen mehr vorhanden sein können. Die Aromen sind hier im Bereich Schokolade und Nuss anzusiedeln. 

 

Unsere Espressoröstungen empfehlen wir, mit Herdkanne (Bialetti/Moka), Vollautomat oder Siebträger zuzubereiten. Sie harmonieren auch perfekt mit Milch!

 

Wir verkaufen primär Kaffee und möchten dies auch so beibehalten. Allerdings gibt es immer wieder das Eine oder Andere, was einfach perfekt zu Kaffee passt und was wir auch unterstützen möchten. Sei es Honig vom Bienenstock des eigenen Vaters, sei es Kaffeekirschentee (Cascara), seien es stilvolle Tassen nur für echte Kletterer... hier werden Sie fündig!

 



Unsere Kaffeeempfehlung

Wir wissen, dass ein riesiges Sortiment erst einmal überfordernd wirken kann. Unser Pacha Mama ist daher unsere persönliche Empfehlung für jeden, der einen Kaffee möchte, bei dem einfach alles rund ist. Er verkörpert die klassischen Geschmackscharakteristiken, die die meisten Menschen mit Kaffee verbinden.

 

Dieser Peruaner ist schokoladig, nicht zu sauer, ohne zu starke Röstaromen und deshalb einfach nur eines...lecker!

Unsere Espressoempfehlung

Espresso ist eine Kunst für sich und ein Zusammenspiel aus Mahlwerk, Siebträger und Kaffeebohne. Ein guter Espresso profitiert zudem von einem kleinen Schuss Robusta, der noch ein wenig mehr Körper und weniger Säure liefert. Unser italienischer Blend ist die Kombination eines hochwertigen Robustas mit fermentiertem Arabica, wodurch der Espressonochmals säureärmer und runder wird. Intensive Aromen von Schokolade machen diese Röstung zum perfekten Partner für einen Espresso oder Capuccino.

Für Vieltrinker

Nicht immer ist die individuelle Note eines Kaffees das Ziel, vor allem wenn es gilt, viele Mittrinker unter einen Hut zu bekommen. 

 

Wir haben deshalb unseren Vieltrinker-Blend kreiert, welcher einfach nur nach Kaffee schmeckt. Unsere Empfehlung, vor allem für Betriebe, denen an gutem - aber bezahlbarem - Kaffee gelegen ist!